Destillerie

Rheinwald

museum1





















Counter free Obstbrand und Edelbrand unterscheiden sich durch hohe Qualitäten. Einen Obstbrand können Sie am Kamin genießen oder in gemütlicher Runde trinken. Die Desttillate aus der Pfalz sind berühmt, das es nicht nur Weine, Obstbrände, Sekt und Saumagen gibt, sondern auch viele andere Spezialitäten des Pfälzer Landes wie Kastanien und neuen Wein. Obstbrände werden aus reifem Obst hergestellt, dass wie in Obstplantagen anbauen. Zu unseren Pfälzer Spezialitäten zählen: Williams-Christ, Himbeergeist, Hefebrand, Obstler, Apfelbrand, Zwetschgenbrand, Tresterbrand, Traubenbrand, Williams- Christ, Mirabellenbrand, Kirschwasser, Spezialitäten der Destillerie Rheinwald, Pfirsichbrand, Himbeergeist, Quittenbrand, Pflümlibrand, Sauerkirschbrand, Holunderbrand, Exclusive Brände, Kirschwasser 11 Jahre, Alter Tresterbrand, Exclusive Brände im Barrique, Dornfelder Traubenbrand, Spätburgunder Traubenbrand, Apfelbrand Boskop, Liköre, Geißbocklikör, Kräuter, Ebereschenlikör, Traubenlikör, Quittenlikör, Rhabarberlikör, Kirschlikör, Weingelee, Marmelade und vieles mehr. Besuchen Sie unsere Brennerei und verkosten Sie unsere Obstbrände und Liköre. Besuchen Sie auch unser Brennereimuseum mit alten Destillerien, in denen früher das Brennen richtig Spaß gemacht hat. Zudem: Was ist der Unterschied zwischen Schnaps, Obstbrand, Destillat und Geist? Geiste werden mit Früchten angesetzt, Schnaps, Obstbrand und Destillat sind in der Herstellung gleich, sie unterscheiden sich mit nur im Namen. Unsere Brennerei und Gästezimmer besteht sein 1895 und seit dieser Zeit destillieren wir Obstbrände und stellen Liköre her, die wir aus frischen Früchten brennen. Zudem findet in Österreich auch immer die Destillata statt, bei der wir aber noch nicht waren. Dafür haben wir aber unser Brennereimuseum gegründet. Eine Spezialität, die es nur in der Pfalz gibt ist der Geißbock-Likör. Der Geißbock ist das Wahrzeichen von Deidesheim und darauf haben wir ein Patent. Das hat die Stadt Deidesheim auch dem Tourismus zur Verfügung gestellt und dort kann sich jeder einen Geißbock likör kaufen, der einen haben möchte. In unserer Brennerei mit Gästezimmer gibt es viel Hochprozentiges zu probieren. Unsere Brände haben alle 40% Alkohol und damit liegen sie im vollen Genußbereich. Wir brennen nur reife Früchte für unsere Destillate und erzeugen damit eine hohe Qualität an Bränden. Bei der Destillata sind auch schon eine ganze Menge an Bränden prämiert worden und unsere Destillerie war aber noch nicht vor Ort. Obstler, Obstbrand sind ein Sammelbegriff für Brände, die aus Früchten hergestellt sind. Aber Obstbrände unterscheiden sich sehr stark im Geschmack. Mirabellenwasser haben einen Steingeschmack, Der Schwarzwald ist bekannt für das Kirschwasser und das Elsaß ist führend bei Mirabellen. Tirol bringt einen guten Williams-Christ-Brand hervor und auch die Franzosen machen guten Framboise aus Himbeeren. Cognac ist eine geschützte Marke aus Frankreich, ebenso der Calvados. Beides sind hervorragende Destillate und sind im Holzfass gelagert. Holzfasslagerung ist heute sehr beliebt und verfeinert die Destillate. Wir bevorzugen Ungarische Eiche, da die den Pfälzer Obstbrand sehr zart macht. Wer bei uns eine Verkostung von Edelbränden buchen will, kann das gerne tun. Wir zeigen den Gästen gerne unsere Brennerei und unser Brennereimuseum und freuen uns auf Touristen. Auch Übernachtungen sind bei uns in den Gästezimmern möglich. Günstige Übernachtungen können bei uns gebucht werden. Gerne zeigen wir auch unseren Gästen die Pfalz, Bad Dürkheim, Deidesheim und St. Martin. Bei einem Glas Pfälzer Wein kann man dann den Abend abschließen. Gästezimmer und Pension ist auch vorhanden, sodaß Sie übernachten können